~ Lustige Limericks V ~

 

Diese unbelehrbaren Druiden
Die es ständig mit Astlöchern trieben
Vergriffen sich, ach
Am Giftesumach,
Daran sind sie denn auch verschieden.

 
Ein druidischer Bäumeschänder,
Der hatte dereinst einen Ständer,
Doch die kernigen Weiden,
Mit Harz ihm verleiden,
Sein Ansinnen und die Gewänder.


Eine zarte, anmutige Espe,
Mit der Taille so schlank wie ne Wespe,
Wollt' ein Druide betören,
doch sie tat ihn nicht erhören,
und sprach: "Hau ab, ich bin eine Lesbe!"


Zwei junge knackige Buchen,
die wollt ein Druide sich suchen.
Er fand sie im Tal,
Doch sie waren brutal,
Jetzt singt er mit den Eunuchen.

(c) by Immerlan.de

Ein Druide in Lyonesse
der nervte 'ne hübsche Zypresse
Er sprach: "Lass mich doch ran,
weil ich immer gut kann!"
Doch sie gab ihm nur eins auf die Fresse.


An einen blühenden Kirschbaum sich wagte,
ein Druide, den die Liebe so plagte.
Doch bevor er zum Zug
kam, die Kirsche ihn schlug
dann mit 'nem Ast, der ihn davon jagte.


Zwei alte, nadelnde Tannen,
Die wollten 'nen Druiden entmannen.
Doch er kreischte so grell,
Und war auch zu schnell,
Um die Ecke und rannte von dannen.


Eine uralte Schachtel von Linde,
Die schmachtete nach einem Kinde,
Doch der Druide gab Acht,
sprach: "Das wär doch gelacht,
Wenn ich keine Jüngere finde!"

(c) by Immerlan.de

Ein Gladiatorenveteran in Alayz,
zu seinen Brüdern sprach: "Macht doch kein Scheiß!
Dieses ewige Töten,
Ist doch gar nicht Vonnöten,
im Sommer, da ist's viel zu heiß."

 
An der Meerenge von Farnagûr,
Die Kannibalen mussten zur Kur.
Weil sie ganz ungehemmt,
Zu viel hatten geschlemmt,
was ruinierte die gute Figur!

 
An der Meerenge von Farnagûrr,
Gab's Kannibalen-Akupunktur
Gegen plagende Gicht,
Und das Übergewicht...
Und der Arzt? Tja, adieu pour toujours


Ein Käpt'n im schönen Drakesport,
die lebte vom In- und vom Export
Doch auf dem Meer der Ruhe
Gab es großes Getue
Beim Massengütertransport

(c) by Immerlan.de

Zwei Zwerge beim Feuerweinzechen,
jammerten über ihre Gebrechen.
Denn es zwickte beim Bücken,
Schon arg sie im Rücken,
Vom Wein sie sich Heilung versprechen.


Vor den schaurigen Dunkelküsten,
Die Amazonen mit nackten Brüsten,
Schwammen im Meer,
Das erregte dann sehr,
Das Eismeerfischerentrüsten.


Ein Krieger von der Insel Tafraut,
Der suchte sich einst eine Braut.
Wohl oder übel er musste,
auch wenn keine Lust er,
Hatte, doch er hat sich getraut.


Ein kleiner Anukistempler,
Bekam einmal einen Rempler.
Das nahm ihn so sehr mit,
Er beging Suizid,
Jetzt ist er bei Sithech als Stempler.

 

~ Zurück ~