~ Die Gräser der Immerlande ~

 


Gräser zählen zu den artenreichsten und am weitesten verbreiteten Pflanzengattungen überhaupt. Es gibt sie in mannigfaltigen Erscheinungsformen überall in den Immerlanden, vom eisigen Norden bis in den glühend heißen Süden, von den stürmischen Gestaden des Silbermeers im Westen bis zu den turmhohen Klippen des Meeres der Ruhe im Osten. Gräser besiedeln alle Regionen, sämtliche Klimazonen, Höhenlagen und Tiefebenen, Salzmarschen und Wälder, Moore und Wüsten - und wo Gräser auch gedeihen bilden sie die Nahrungsgrundlage nahezu aller dort lebenden großen und kleinen Pflanzenfresser, Nagetiere und zahlloser Vögel. Im Inneren des Kontinents der Immerlande, im Grünen Herzen und in den Steppen der Ostlande prägen Gräser sogar endlos weite Landschaften durch wogende grüne Meere und offene, ebene Landschaften.

 

(c) by Immerlan.de

Die Gräser und Grasarten der Immerlande

 

Bambus