~ Was sich so tut auf den Seiten ~

 

Hier findet ihr den Immerlande-Herold und könnt euch jederzeit über die Neuigkeiten auf den Seiten informieren. Wir werden jede einzelne Neuheit und natürlich alle möglichen Änderungen hier posten, damit ihr nicht den Überblick verliert und euch immer über jeden Fortschritt an und in der Welt von Roha informieren könnt.

 

~ Neues ~

16. Juni 2017

Beim Alltagsleben unter Kultur & Brauchtum hat sich beim Menüpunkt 'Von Speis und Trank' wieder etwas getan, dort füllt sich nach und nach das Hochprozentige mit den restlichen Branntweinen, in diesem Fall 'Feuerkehl'. Außerdem hat sich auch bei 'Von Ale, Bier und Met' etwas getan.

19. Mai 2017

Und weiter im Programm... Illustrationen haben endlich die Stoff-, bzw. Garnarten zu finden hier , außer den Pflanzenfasern, zu denen bin ich noch nicht gekommen (bitte auf der Seite den weiterführenden Links folgen). Außerdem hat sich beim Hochprozentigen etwas getan, wo noch mehr Branntweine dazu gekommen sind, und bei den Weinen, die jetzt auch endlich online sind, zumindest die ersten von ihnen - prost! Dazu gehören selbstredend auch die Rebsorten, zu finden bei der Edlen Weinrebe, nämlich hier (bitte runterscrollen). Enjoy!

24. April 2017

Es gibt neue Illustrationen und zwar beim Silberhirschen, beim Kobhirschen und der Errynyamar. Außerdem wurden die Gorillais gründlich überarbeitet. Ganz neu und nicht mit Perwoll gewaschen sind die Buntbarsche der Elbenlande, die Venyaqin, die Nachtigall, die Koirontaîlqin, der Aêlinorsarna, die Rynvadir und - ein besonderes Schmankerl für alle trinkfesten RPGler im Forum - die Spirituosen der Immerlande, zu finden im Menüpunkt "Alltagsleben" unter Speis und Trank.

10. April 2017

Es gibt ein paar Neuerungen für euch. Erstens den Wolfsfisch, die Halbmondantilope, den Tyrian und die Schwalbenblume beim Viechzeugs. Dann hat sich bei den Klassen ein bisschen etwas getan, wo Hexer, Magier und Schamanen etwas überarbeitet wurden, ebenso der Arkanen Magie selbst, wo beim Mana ab sofort eine veranschaulichende Grafik zu sehen ist. Am Schamanismus wird aktuell im Hintergrund gearbeitet, so dass ihr hier bald wohl mehr Neues bestaunen könnt. Aus diesem Grund wurde bereits bei einigen Völkern relevantes angepasst und zwar bei Moorà, Stämme, Normander, Faune, Malankari, Tharndrakhi, Ashaninka, Nandé, Adamarah, Resande und Thundrassar.

14. Mai 2016

Alles neu macht der Mai... naja, ein bisschen was zumindest schon mal. Ganz neu ist Claíomh Solais, das "Schwert des Lichts", ab sofort zu finden bei den berühmten Waffen, nämlich hier. Außerdem hat Ridil sich ein hübsches neues Mäntelchen angezogen, ebenfalls bei den berühmten Waffen. In den Schemata von Alayz und Ildala hat sich was getan, weil bei den Templerorden das große Umziehen angefangen hat - der Großmeister der Faêyristempler wandert nach Alayz, dafür bekommt Ildala den Obermufti der Inaritempler. In der Ordenslandschaft hat sich ohnehin noch mehr getan, dort sind ab sofort die ersten der zukünftig Acht Orden des Blutes online und unsere Vampire bekommen ein wenig Struktur. Die Wappen der Blutorden sind übrigens ab sofort auch bei der Heraldik zu finden. Außerdem hat sich bei den Rohstoffen was getan, dort findet ihr ab sofort Schildpatt, Knochen und Horn & Geweih. Enjoy!

23. Februar 2016

Es gibt jede Menge neue Illustrationen, z. B. den Larimarhai, den Marmorzitterrochen, den Bergtapir, den Nebel- und Onyxtapir, den Dornschwanz, das Koboldsconnin,den Seetangdrachen, die Dungazelle, das Schwarzhut-Murmeltier, den Schwarzfarlir, die Harlekinonyx und die Geisteronyx (bei den Onyxantilopen hat sich außerdem noch mehr getan, davon gibt's jetzt gleich drei) und den Isard,

Ganz neu sind der Milchorangenbaum, die Bluteiche, die Kakteen sind endlich online - Übersicht und die ersten Stachelherzchens - und bei den Items, Rohstoffen und Gegenständen hat sich auch was getan, dort gibt es das hier neu. Viel Spaß beim Stöbern und Gucken!

5. Januar 2016

Wir beginnen das neue Jahr ganz pflichtbewusst und fleißig - alles nur für euch - gleich auch mit etwas Neuem in den Immerlanden. Ab sofort gibt's nämlich funkelniegelnagelneu für euch bei den Tieren den Vînscheck und das Blurraenter Braunvieh, sowie einen überarbeiteten Schwarzen Arocher bei den Hausrindern. Neu in der Tierwelt sind auch die Schmetterlinge der Herzlande, noch nicht alle, aber schon ein paar. Ansonsten hat sich unter "Länder, Reiche & Regionen" etwas getan, dort haben sich die Herzlande selbst, Blurraent und Ildala auch endlich schicke neue Mäntelchen angezogen.

16. Dezember 2015

Nach längerer Pause gibt's wieder ein bisschen was. Bei den Items hat sich was getan, dort ist ab sofort auch das Rosenöl sowohl bei den Schönheitsmitteln, als auch bei den Duft- und Heilstoffen zu finden. Außerdem hat sich bei den Waffen ein bisserl was getan, dort sind runderneuert Loath und Loeth, die elbischen Dolche und Messer, das Taqâtnen hat auch endlich eine Illustration. Die immerlandsche Pflanzenwelt hat mit dem Argan ein neues Laubbäumchen und mit Glas- und Feuerrosen zwei neue Röslein (jeweils eine Garten- und eine Wildrose) zu vermelden, das Werwolfschema wurde überarbeitet und ergänzt und das Grüne Herz hat eine Menge neuer und mit Perwoll gewaschener Illustratiönchen. Enjoy!

18. Mai 2015

Und wieder gibt's einen Schwung Neuigkeiten. Als erstes ist zu vermelden, dass die Drachenlande und die übrigen Lehen des Freien Herzogtums Hochwald Meadhon, Sgríodancòrsa und Liathcòrsa fertig illustriert sind. Außerdem - und ebenfalls bei den Drachenlanden - ist ab sofort das Freie Herzogtum Arnis online, leider noch ein bisschen nackt und ohne größere visuelle Eindrücke von der Landschaft, aber immerhin - mühsam nährt sich das Oachkatzerl.

15. April 2015

Hallo zurück im arbeitsreichen April, vor allem für die Blumenfreunde: Mit den Wild- und Gartenrosen kommt gleich ein ganzer Schwung neuer Pflänzelein für die Immerlande online. Außerdem hat sich bei den Elchen etwas getan, dort gibt's ab sofort eine Illustration für den Sumpfelch und den Riesenelch. Und last but not least haben sich der Nachtwald, das Freie Herzogtum Hochwald und die dortigen Lehen Tuathcoille und Tarascon neue Mäntelchen angezogen.

5. April 2015

Es gibt ein klitzekleines Bisschen was Neues zu vermelden, weil über Ostern grad Zeit ist. Bei den Tieren hat der Faênedar endlich eine Illustration, die Huutokissa hat ein neues Bild, Eiselch, Maskenhund und Tigeriltis ebenfalls. Desweiteren gibt es bei den Rohstoffen unter Bekleidungsmaterialien & Schmuck bei den Pelzen ein neues Fell, nämlich das des Maskenhundes und zwei neue Ledersorten, einmal Faênedarleder und einmal Sumpfelchleder.